Das Projekt Nachhaltigkeit – ein Qualitätssiegel

Der von der Bundesregierung einberufene Rat für nachhaltige Entwicklung (RNE) hat mit dem „Projekt Nachhaltigkeit“ ein Qualitätssiegel installiert mit Initiativen und Ideen, die unsere Gesellschaft nachhaltiger machen und ausgezeichnet werden.

Die Vereinten Na29067e4ea9e11500cf76f80c14c8f650tionen haben mit den SDGs (Sustainable Development Goals) einen Katalog mit
ehrgeizigen Zielen entworfen welcher dazu führen soll, in den nächsten 15 Jahren eine sozialere, gerechtere und ökologischere Welt zu kreieren. Schon heute gibt es in unserer Gesellschaft viele Initiativen und Ideen, welche mittel- und langfristig zu diesem Ziel führen. Der Rat für nachhaltige Entwicklung unterstützt diese Initiativen vielversprechenden Ideen und ernennt fünf der Projekte, welche zu den erfolgversprechendsten gehören zu Leuchtturmprojekten. Die jährlichen Gewinner werden bei der Jahreskonferenz des Rates bekannt gegeben.

Welche Vorteile bringt das Qualitätssiegel?

Die Jury zeichnet jährlich bis zu 60 Projekte mit dem Titel „Projekt Nachhaltigkeit“ aus. Dieser Titel kann für ein Jahr verwendet werden. Mit dieser Auszeichnung ist jedoch kein finanzieller Preis verbunden. Der Vorteil liegt in der Unterstützung der Gewinner.

Die Aufmerksamkeit und Anerkennung welche die ausgezeichneten Projekte erfahren wird vom RNE unterstützt und durch Publikationen auf eine neue Ebene gehoben. Mit dem Qualitätssiegel wird das Projekt von Medien und der Öffentlichkeit besser wahrgenommen.

Das attraktive Netzwerk aller ausgezeichneten Projekte ist ein hervorragendes innovatives Netzwerk, welches Dialog und Zusammenarbeit fördert und idealerweise neue Projektideen entstehen lässt. Des Weiteren finden verschiedene Veranstaltungen in allen Regionen Deutschlands statt in dem sich die Träger des Qualitätssiegels besser kennenlernen können, wichtige Kontakte knüpfen und nachhaltig am Erfolg der eigenen Idee arbeiten. Natürlich darf auch die Motivation, welche aus solchen Treffen gezogen wird nicht unterschätzt werden.

Unter allen ausgezeichneten Projekten werden die fünf Besten und erfolgreichsten zu Leuchtturmprojekten ernannt und erfahren zusätzliche Unterstützung bei der Realisierung ihrer Ideen.

Das Qualitätssiegel „Projekt Nachhaltigkeit“ ist zudem der weiterentwickelte Nachfolger der „Werkstatt N“ welches vom RNE in den letzten 5 Jahren gefördert wurde und jährlich über 100 Projekte ausgezeichnet hat.

Leave a Reply